Programm Preise Gutscheine Schulvorstellung Filmvorschau Reservierung
zur Übersicht

Die Hütte –

Ein Wochenende mit Gott

Ein Familienurlaub nimmt eine tragische Wende, die das Leben des treuen Familienvaters Mack Phillips für immer verändert. Seit er vor vielen Jahren seine jüngste Tochter verlor, ist er in Trauer und Schuldgefühlen versunken. Ihre letzte Spur fand man in einer Schutzhütte im Wald, nicht weit von dem Campingplatz, auf dem die Familie damals Urlaub machte. Eines Tages kommt ein Brief mit der Post: Es ist eine Einladung in eben jene Hütte - und ihr Absender ist Gott. Mack ist schockiert und voller Angst, all die schmerzhaften Erinnerungen kommen erneut hoch. Trotzdem bricht er auf, unsicher, was er in der Hütte finden wird. Das nun folgende Wochenende soll sein Leben erneut von Grund auf verändern.

Erst wollte William Paul Young seine Geschichte gar nicht veröffentlichen – und als Freunde ihn endlich überredet hatten, fand er keinen Verlag. Kurzerhand bastelte er für 300 Dollar eine Webseite und druckte es selbst. Ein Jahr später stand „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und blieb dort für 70 Wochen.

© Union Filmtheater / Harald Schneider
zur Webseite des Films
Land: USA / 2017
Genre: Drama / Bestsellerverfilmung
FSK: ab 0 Jahre
Regie: STUART HAZELDINE
Produktion: BRAD CUMMINGS, GIL NETTER
Darsteller: SAM WORTHINGTON (Mackenzie Allen „Mack“ Phillips), OCTAVIA SPENCER (Papa / Elouisa), RADHA MITCHELL (Nan), TIM MCGRAW (Willie), GRAHAM GREENE (Papa), MEGAN CHARPENTIER (Kate Phillips), RYAN ROBBINS (Emil Ducette), AVRAHAM AVIV ALUSH (Jesus)
Verleih: CONCORDE FILMVERLEIH
Start: 06.04.2017
Dauer: 122 min.