Programm Preise Gutscheine Schulvorstellung Filmvorschau Reservierung
zur Übersicht

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

Anastasia versucht, Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job als Redakteurin. Vergessen kann sie Grey trotzdem nicht, die Sehnsucht und das brennende Verlangen nach dem geheimnisvollen Mann bleiben. Als Christian um ein letztes Treffen bittet, kann Anastasia nicht widerstehen. Ihre sexuelle Beziehung wird neu entfacht, während sie zusammen Tage voll prickelnder Erotik erleben. Doch das Glück hält nicht lange, denn Christians Vergangenheit wirft dunkle Schatten auf die Romanze. Während er mit seinen inneren Dämonen kämpfen muss, packt Anastasia die Eifersucht, als Christians Ex-Gespielinnen auftauchen. Die besessene Ex-Flamme Leila und die dominante Elena alias Mrs. Robinson möchten Christian wieder für sich haben. Anastasia wird nur als lästige Konkurrenz gesehen, die sie um jeden Preis ausschalten wollen. Hat die Beziehung zwischen Christian und Anastasia unter diesen Bedingungen noch eine Chance?

Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe ist das zweite Kapitel des weltweiten Bestsellers von E. L. James

© Union Filmtheater / Harald Schneider
Land: USA / 2016
Genre: Erotikthriller / Drama / Bestsellerverfilmung
FSK: ab 16 Jahre
Regie: JAMES FOLEY
Produktion: MICHAEL DE LUCA, E L JAMES, DANA BRUNETTI, MARCUS VISCIDI
Darsteller: DAKOTA JOHNSON (Anastasia Steele), JAMIE DORNAN (Christian Grey), HUGH DANCY (Dr. John Flynn), ERIC JOHNSON (Jack Hyde), JENNIFER EHLE (Carla), KIM BASINGER (Elena Lincoln), MARCIA GAY HARDEN (Mrs. Grey), LUKE GRIMES (Elliot Grey), RITA ORA (Mia Grey), TYLER HOECHLIN (Boyce Fox), ELOISE MUMFORD (Kate), MAX MARTINI (Taylor), BELLA HEATHCOTE (Leila Williams)
Verleih: UNIVERSAL PICTURES
Start: 09.02.2017
Dauer: 115 min.